Skip to content

UNSERE TIERE

Schwein Hof Gerdener

In der Region - Für die Region

Bei uns auf dem Hof werden die Ferkel von der Geburt an bis hin zum schlachtreifen Schwein begleiten. Das gibt uns die Chance einen sehr hohen Qualitätsstandard zu ermöglichen, kein Zukauf von Ferkeln aus dem Ausland oder Inland mit  langen Transportwegen. Um auch die Weiterfahrt zum Schlachthof den Tieren möglichst angenehm gestalten zu können, fährt ein regionaler Viehhändler die Schweine zu dem Schlachtunternehmen Goksch, welches nur wenige Kilometer unsere Hofstelle entfernt ist. Die Mast und Vermarktung unsere Schweine erfolgt auf zwei unterschiedlichen Weisen. Mehr dazu in der Tabelle weiter unten und unter „Weideschweine“ und „Indoorschweine“.

Schwein Hof Gerdener

Weideschwein

  • Eigene Futterherstellung auf dem Hof mit eigenem angebautem Getreide
  • Verschiedene Futtermischungen
  • Dauerhaft natürliches Klima (Wind, Sonne, Regen)
  • Überdurchschnittlich viel Platz
  • Volles Ausleben der artentsprechenden Verhaltensweisen
  • Ausschließlich in Herringhausen geboren und aufgewachsen einziger Transportweg zum Schlachthof
  • Schlachtung beim nahegelegenden mittelständigen Schlachthof
  • Verarbeitung in traditioneller Metzgerei

Outdoor Haltung

  • Eigene Futterherstellung auf dem Hof mit eigenem angebautem Getreide
  • Verschiedene Futtermischungen
  • teilweise natürliche Klimareize (Wind, Sonne)
  • 20% mehr Platz als die gesetzlichen Vorgaben
  • Natürliches Beschäftigungsmaterial, für teilweises Ausleben der Verhaltensweisen
  • Ausschließlich in Herringhausen geboren und aufgewachsen einziger Transportweg zum Schlachthof
  • Schlachtung sowie Verarbeitung beim nahegelegenen mittelständigen Schlachthof

Indoor Haltung

  • Eigene Futterherstellung auf dem Hof mit eigenem angebautem Getreide
  • Verschiedene Futtermischungen
  • eingeschränktes natürliches Klima (Sonne)
  • 20% mehr Platz als die gesetzlichen Vorgaben
  • Natürliches Beschäftigungsmaterial, für teilweises Ausleben der Verhaltensweisen
  • Ausschließlich in Herringhausen geboren und aufgewachsen einziger Transportweg zum Schlachthof
  • Schlachtung sowie Verarbeitung beim nahegelegenen mittelständigen Schlachthof