Skip to content

Erfahre mehr Jetzt geht's auf die Weide: Um den Betrieb auch in der nächsten Generation erfolgreich bewirtschaften zu können, wollen wir schon heute erste Schritte in neue Wege gehen. UNSER NEUES PROJEKT "WEIDESCHWEIN" LANDWIRTSCHAFT AUS LEIDENSCHAFT Mit viel Herzblut und einer guten Portion Leidenschaft bewirtschaften wir unseren Hof schon seit dem 15.Jahrhundert. Mehr erfahren NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT Durch jährlich wechselnde Kulturarten auf unseren Flächen stellen wir sicher, dass unsere wertvollen Böden nicht an Fruchtbarkeit verlieren, dazu legen wir großflächige Blühstreifen an, um auch den Insekten ein Zuhause zu bieten.
Mehr erfahren
REGIONALER ACKERBAU Unsere Betriebsfläche umfasst insgesamt 80 ha, auf denen wir Gerste, Weizen, Erbsen, Mais und Hafer anbauen, um daraus ein hochwertiges Futter für unsere Tiere zu schaffen. Erfahre mehr AUSZUBILDENE WILLKOMMEN Jetzt bewerben Wir bieten jedes Jahr zum August mindestens einen Ausbildungsplatz an.
Starte jetzt deine Ausbildung zum Landwirt / Landwirtin
Schwein Hof Gerdener

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite der Familie Gerdener. Wir bewirtschaften unseren Hof in Enger-Herringhausen schon seit dem 15. Jahrhundert. Neben dem Ackerbau hat sich unser Betrieb auf die Sauenhaltung spezialisiert. Auf unserer Homepage findet ihr alle notwendigen Informationen rund um unseren Hof, die Arbeitsweise und das Landleben. Um den Hof auch in der nächsten Generation weiter führen zu können, wollen wir das Fleisch von unseren Tieren in kleinen Mengen an Kunden verkaufen, die regionale Lebensmittel schätzen und neue Ideen für eine nachhaltigere Zukunft unterstützen wollen.

Um uns von den Preisen des Weltmarktes zu lösen. Denn die Weiterentwicklung in der Tierhaltung ist mit den jetzigen Preisen der Supermärkte nicht zu realisieren. Wir hoffen, dass ihr euch hier einen guten Eindruck über unsere Arbeit machen könnt und würden uns freuen, wenn ihr das Projekt unterstützen wollt, um dadurch langfristig eine wertvolle Veränderung schaffen zu können.

Lust auf Landwirtschaft?

Wir bieten jedes Jahr zum August mindestens einen Ausbildungsplatz auf unserem Hof an. Es werden umfangreiche Kenntnisse im Ackerbau, in der Sauenhaltung und in der Ferkelaufzucht vermittelt.

Nachhaltige Landwirtschaft

Seit einigen Jahren haben wir unsere Ölheizung durch eine Holzhackschnitzelheizung ersetzt. Durch den Einsatz des nachwachsenden Rohstoffs Holz werden auf unserem Hof ca. 20.000 Liter Öl ersetzt. Das Holz stammt vorwiegend aus unseren heimischen Hecken und Wäldern und wird jährlich in einer großen Miete zwischengelagert. Dort kann das Holz ca. 4-5 Monate vortrocknen. Anschließend wird das Holz mit Hilfe eines Großhackers zu Hackschnitzeln verarbeitet werden.

Zusätzlich haben wir auf unserem Betrieb ca. 1,8 ha schnellwachsenden Pappeln auf einer Kurzumtriebsplantage angebaut. Alleine durch diese Fläche können wir 7000-8000 Liter Öl ersetzen. Der Vorteil von den oben genannten Pappeln besteht darin, dass nach einer Ernte diese wieder ausschlagen. Somit kann die Fläche alle 5 Jahre beerntet werden und ist 20-30 Jahre nutzbar.

Unser Landleben

Auf unserem Hof ist einiges los.
Wenn ihr keine Neuigkeiten
verpassen wollt, einfach unser Landleben
entdecken

Landwirtschaft erleben

Das leben und arbeiten auf dem Bauernhof steckt jeden Tag voller Überraschungen. 
Hier versuchen wir die besten Eindrücke festzuhalten.